Mittwoch, 1. April 2009

Bundesagentur für Einkommen gegründet

Der unglaubliche Erfolg der Bürgerinitiative zum Grundeinkommen macht es möglich. Am heutigen Tag wurde die "Bundesagentur für Einkommen" gegründet. Alle weiteren Infos gibt es HIER.

Grundeinkommen als Konjunkturspritze
In Ausweitung der breit angelegten Wirtschaftsförderungsprogramme für die angeschlagene Auto- und Bankenindustrie hat sich die Bundesregierung jetzt kurzfristig entschlossen, auch die Bürgerinnen und Bürger direkt zu unterstützen und das Bedingungslose Grundeinkommen einzuführen. Entsprechende Antragsformulare können ab sofort auf der Webseite der Bundesagentur für Einkommen heruntergeladen werden.

Kommentare:

JANET hat gesagt…

ja prima...jetzt darf jeden Tag 1. April sein!! aber mit Sonnenschein!
yippie!

manroe hat gesagt…

... da kann man mal wieder sehen, was gute geistige Arbeit alles zu bewirken imstande ist, ich hoffe wir werden auch bald andere Erfolge ernten können.

Manfred

MonikaMaria hat gesagt…

April, April. DIE IDEE IST GUT!
(Also, macht mit dem Satz, was Ihr wollt). Ich habe «ES» schon bekommen. : )

( : MM : )

JANET hat gesagt…

Die umgesetzte Idee ebenso..wie kann man denn so eine öffentliche Seite manipulieren? WITZIG! schicke ich morgen meinen Chef!..mal sehen was der sagt! hast Du das gemacht Sebastian, ich traue dir einiges zu.. Und wenn, wie geht das?

Gute Nacht Aprilschicker!
JANET

Stell dir vor es gibt Geld.... hat gesagt…

-....der Geist macht (IST) frei

ICH hab's ge- äh erschafft

Zeit ist Geld- also ist Geld Zeit oder?

Stell dir vor es ist(/gibt) Zeit
für alles was wird
das Schlachtfeld bleibt leer
und keine IDEE stirbt

Das Leben ist schön
ja, ja
ich könnt mich dran gewöhn
aragajagaja(?)

ICH+ich tanze, tanzt mit!!!!!!

FREUDE äh Joy

Joy hat gesagt…

Wenn man's glaubt gibt's das
und wenn man es nicht glaubt gibt es das nicht

oder?

Veranstaltungen zum BGE mit Götz Werner hat gesagt…

also der link ist der beste Aprilschicker, den es je gab... Ich glau an die Macht der lichtvollen Gedanken.

So und nun mal schauen..
Die Parteien SPD und CDU sind am Ball...

Was
Stuttgart: Impulsreferate für "Die SPD im Wahljahr - Themen und Ziele" mit Prof. Götz W. Werner
Veranstalter: SPD

Was
Bruchsal: "Bedingungslose Grundeinkommen" mit Prof. Götz W. Werner
Veranstalter: CDU

Grüß Gott & Freundschaft!
JANET

manroe hat gesagt…

... eine grandiose Zusammenstellung - ich verneige mich !!

Stell Dir vor es ist Grundeinkommen und alle hättens begriffen ! Die Menschenwürde würde sich die Augen reiben und fragen wo bin ich? Das wäre der erste Schritt Freiheit wirklich zu erleben, der erste Schritt zum "Himmel auf Erden".
Grundeinkommen wäre die erste Idee die einem begegnet, wenn man zu sich erwacht - alles andere wäre eine Bewusstseinstrübung !!!

Und als nächsten kleinen Schritt wünsche ich mir von euch mitzuhelfen, die sogenannte Sommerzeit ins Reich der Irrtümer zu verbannen. Wir leben durch unseren Zeitenleib und der wird im Keim gekränkt.

Manfred

JANET hat gesagt…

@MAnfred hach ja..alles andere wäre eine Bewusstseinstrübung !!!

Arbeitgebender und Arbeitnehmender
ist Zerstörung der Gleichheit und Würde! Stell dir vor Millionen von Menschen die Freude am Schaffen haben. Die Begabung des Einen enspricht das Bedürfnis des Anderen. Würde ist innere Größe! Und der Begabte nimmt mit erhobenen Hauptes das Geld entgegen.

ohh, ich kann etwas freier atmen und die Brust schwillt an.

ALLES LIEBE JANET

Anonym hat gesagt…

http://www.arbeitsagentur.de/nn_27044/zentraler-Content/Pressemeldungen/2009/Presse-09-029.html

:-))))))))))))))))))

Hier nochmal als Link hat gesagt…

Klick meinen Namen...