Mittwoch, 15. Juli 2009

Nimm alle Frauen - aber richtig


Tipp für alle Männer, die von Frauen fasziniert sind: Starr sie nicht an, sondern öffne Dich ihrer Energie. Ich sehe darin eine wundervolle Möglichkeit aus dem falschen Strudel der Gefangenschaft von Untreue und Beziehungs- Verstrickungen zu entkommen – und in den wahren Strom des Lebens einzutauchen. Hier meine Schlussfolgerung aus dem Praxistest:
Deine Entscheidung für eine einzige Frau wird Dich absolut glücklich machen – und immer in Schwierigkeiten bringen. So lange, bis Du Dich entscheidest alle Frauen zu nehmen – aber richtig.

„Richtig“ geht ganz einfach: Deiner festen Partnerin, der Du Treue geschworen hast, der gibst Du alles, wirklich alles. Du liebst sie und trägst sie auf Händen. Du bist ihr treu, weil sie Deine Frau ist und weil Du sie so sehr liebst. Vor allem gib Ihr Sicherheit in jeder erdenklichen Form (wenn Du wenig Geld hast, muss Deine emotionale und spirituelle Sicherheit um so größer sein).

Eure Beziehung ist ein wilder, heiliger, lustvoller, sicherer und friedlicher Raum, der von der tiefen und einzigartigen Liebe durchwoben, die nur IHR BEIDEN seid. Gib ihr alles und nimm alles an - auch allen Schmerz. Liebt Euch aus ganzem Herzen.

Und die anderen Frauen? Nimm alle – aber richtig. Nur das garantiert, dass Du treu bist.

Wenn Du Dich davor fürchtest, eine andere Frau könnte eine Versuchung sein – dann wende Dich nicht ab. Egal wohin Du Dich wendest, die nächste Schönheit wartet schon. Wende Dich der Frau zu und achte darauf, dass Du in Deiner maskulinen Energie bleibst. Maskuline Energie ist Entschiedenheit, Willensstärke, Integrität und die leere Weite der Ewigkeit. Entschiedenheit, Willensstärke, Integrität und die leere Weite der Ewigkeit können niemals verführt werden.
In der maskulinen Energie kannst Du Dich öffnen.

Öffne Dich - ohne Dich physisch der Frau zu nähern, ohne sie zu berühren oder auch nur richtig anzuschauen - dieser kraftvollen und einzigartigen Botschafterin des femininen Universums.
frau
Nimm diese einmalige Energie in Dich auf. Nimm dieses weiblichen Kraft an und lass Dich von der jeweiligen Dynamik überrollen. Vielleicht ist es eine subtile, zärtliche, verspielte und feingliedrige Dynamik – das sind die mächtigsten Wellen. Weiche ihnen nicht aus – lass nicht die Angst vor Untreue Dein Ratgeber sein und bleibe in Deiner Stärke. Nimm alles an, geh überall hinein.
Frau
Mit der Zeit wirst Du merken, dass dasjenige was Du Dir nimmst nicht diese oder jene Frau ist – es ist ihre Essenz. Du bist nicht länger hinter dieser oder jener Frau her – Du bist einfach der maskuline Fels, im Strom der femininen Wellen.
Frau
Glotz ihr nicht ständig auf die Brüste oder den Hintern – das ist nicht das, was ich mit Essenz meine. Wende Dich wieder dem zu, was sie Dir eigentlich geben will: Das unbeschreibliche Gefühl lebendig zu sein – das kannst Du in seiner grundlosen Tiefe nur bekommen, ohne jede anzufassen, ohne sie anzustarren oder mit jeder ins Bett zu gehen.
Frau
Dies, PLUS konsequente Treue und extatische Liebe zu einer Frau, ist der einzige Weg für Dich, das Leben wirklich zu erfahren. (Was in Eurer gemeinsames Treue-Konzept gehört ist Sache Eurer Beziehung. Es kann ja zum Beispiel durchaus den gemeinsamen Sex mit anderen Menschen einschließen).
Frau
Mit der Zeit verstehst Du den Unterschied zwischen der Essenz des Femininen und der Essenz des Maskulinen. Und Du verstehst auch, warum Du nur wenige männliche Freunde brauchst aber alle Frauen haben willst: Weil die Essens des Femininen die Fülle des Lebens selber ist und die Essenz des Maskulinen ist die Leerheit des Ewigen.
Die Leerheit des Ewigen ist einfach Das. Das genügt.

Die Fülle des Lebens ist dies und das und jenes und dieses und auch das andere und noch das eine und das Gegenteil und die Träne und das Lachen und die goldenen Schuhe da hinten im Schuhregal...und wenn ich doch die roten im anderen Laden nehme? Nimm doch beide?! Es genügt nie!
Darum sind Männer einfach und Frauen kompliziert.

Also, Mann! Wenn Du die Frau Deines Lebens gefunden hast, dann entscheide Dich dafür, dass dies so ist. Liebe nur diese eine Frau und nimm Dir alle – aber nimm sie richtig. Nimm sie, ohne sie zu nehmen.

Das Richtige, das ist die Essenz des Femininen. Die Essenz, das ist das ganze Leben. Und das ganze Leben wirst Du nur erhalten, wenn Du diesem einen Leben treu bist...Du kannst nur alle haben, wenn Du einer treu bist.

Du kannst nur ALLES haben, wenn Du EINEM treu bist.