Mittwoch, 5. September 2012

Visionen & Verwandlung - eine Begegnung im Herbst


Du erwartest eine Bestellung vom Universum? Du wartest auf das Wunder von Gott? Was aber, wenn Gott seit dem siebten Tag dies zu uns Menschen spräche: "Nicht ihr, sondern ICH warte auf das Wunder - Mensch!"

Vergiss Deine Bestellung an das Universum. Das Universum hat Dich bestellt. Es hätte einen zweiten Jesus bestellen können. Stattdessen hat es Dich bestellt und mitten auf diese Erde gestellt. Warum wohl?

„Wenn unsere Erde einst am Ziel angelangt sein wird, wird Liebe auf dem Grund aller Wesen sein. Unser Planet ist der Planet der Liebe." (Rudolf Steiner)

Und wie geht das? Wie machen wir die Erde zu einem Planeten der Liebe?

Indem wir darauf verzichten, geistvolle & kluge Köpfe gegen mitfühlende & fürsorgliche Herzen auszuspielen.

Indem wir diese Liebe nicht nur als Emotion, sondern als Intelligenz erkennen und ausbilden. Indem Liebe wirklich Liebe zum Detail wird. Und Liebe zum Detail - das ist die Weisheit.

Der neue Mensch bildet überall: So intelligent wie liebevoll und so einfach wie tiefgründig entfaltet er sich - exakt vor Deinen Augen.

Und vor meinen Augen: Hallo - Du!

An der Schwelle vom Sommer zum Herbst wollen wir uns in MÜNCHEN der Frage stellen: Wo stehst Du, Mensch, wenn alles vergeht? Woran hältst Du Dich fest - wenn sich alles verändert?


Ablauf

SAMSTAG, 29. September:

11 Uhr Beginn im Tipi (Am Glockenbach 14, München)

14-15 Uhr Mittagspause

18-19 Uhr Abendpause

22 Uhr Offizielles Ende im Tipi

SONNTAG, 30. September:

10 Uhr Beginn im Salon Kaiser Franz Joseph,

Hotel Prinzessin Elisabeth, Geyerstraße 52,

80469 München (200 Meter vom Tipi entfernt)

11 Uhr Wahlweise Besuch des Müllerschen Volksbades

(14,90 pro Person für max. 4 h Saunalandschaft)

ODER "Stille im Salon"

15 Uhr Zusammenkunft im Salon

16 Uhr Ende

Einen Lageplan mit Hinweisen zu Restaurants und Verkehrsverbindungen gibt es zu Beginn des Seminars

PREISE:

Normalpreis 160,- Euro (Paare 260,-)

Förderpreis 90,- Euro (Paare 150,-)

Sponsorenpreis 200,- Euro (Paare 320,-)

Für jeden Sponsorenpreis, der gezahlt wird, können wir einen Förderpreis an Schüler, Studenten und Menschen mit geringem Einkommen ermöglichen.

Bei Anmeldung bitten wir um eine Anzahlung in Höhe von 50,-€. Die Kontodaten und alles Weitere erfährst Du unter nico.langer@arcor.de

Bei kurzfristiger Absage oder Nichtteilnahme behalten wir diese 50,-€ ein.

Wir bitten um verbindliche Anmeldung bis Freitag, 21.09.

Alle Fragen, Infos, Anmeldung an:



 

"Wach auf – und tritt aus deiner Tür,

 Ein namenlose Wandrer,

 Das Gestern modert noch an Dir –

 Wirf´s ab! Du bist ein andrer."

 (Roswitha Jäger)