Sonntag, 21. Oktober 2012

Liebe ist ein Erleben des anderen in der eigenen Seele



Die neue Menschheit erwacht nicht irgendwo da draussen – anonym, geschlechtslos und über allen Dingen schwebend.  Die neue Menschheit erwacht exakt dort, wo wir sind – mit Deinem Gesicht, als die tiefste Sehnsucht Deines weiblichen Herzens, als der höchste Drang Deines männlichen Geistes und mit exakt den Schmerzen & Freuden, die heute durch Dich einen heilsamen Ausdruck finden wollen: Zum Wohle aller Wesen.
Ein Seminar mit Sebastian Gronbach & Susanna Wacha

In lebendiger Verbundenheit mit der Anthroposophie Rudolf Steiners und aus den neusten Quellen der Bewusstseinsforschung (u.a. inspiriert von David Deida) schöpfend, laden dich Sebastian Gronbach & Susanna Wacha zu diesem Tag für die Evolution der Liebe ein.

Kursgebühr - jetzt alles um 25% ermäßigt:
inkl. Herbstlichem Lunch vor Ort. Bio/Demeter, Vegan, allergenarm.

Normalpreis 135,- Euro (statt 180,-) (Paare 255,-)
Förderpreis 100,- Euro (statt 130,- ) (Paare 180,-)
Sponsorenpreis 240,- Euro (statt 320,-) (Paare 480,-)

Anmeldung: im Rudolf Steiner Haus Hamburg. Tel. 040-41 33 16 30 oder per mail bei info@rudolf-steiner-haus.de

Das wird das nie aufhören – das mit dem Herzöffnen.
Nicht für Gott. Nicht für Dich.


Keine Kommentare: