Dienstag, 2. Juli 2013

MYSTICA.TV: Gronbach - Steiners Anthroposophie heute


Thomas Schmelzer ist der Leiter von Mystica TV: Das Webportal zu Spiritualität, Wissenschaft und Lebenskunst. Mystica TV hat es sich zur Aufgabe gemacht, als seriöses spirituelles Web-Portal Orientierungshilfen und Denkansätze zu schaffen und dem Leben zu dienen.

Es soll Wege aufzeigen und die Menschen unterstützen, ihren Horizont zu erweitern, das Ganze zu sehen und neue Erfahrungen zu sammeln. Auch komplexe und unergründliche Sachverhalte werden wissenschaftlich betrachtet und verständlich, logisch dargestellt.

Dazu dienen zum einen Interviews und Beiträge von Koryphäen aus diversen Fachgebieten. Mit TalkTV entstand eine äußerst beliebte Web-TV Interviewreihe mit den bekanntesten und innovativsten Experten der Szene.


Hier der erste Teil eines TV-Gesprächs zwischen Thomas Schmelzer und Sebastian Gronbach. Dazu schreibt mystica TV:  

Ein junger, wilder, moderner Anthroposoph – gibt es so etwas? Ja! Sebastian Gronbach inspiriert mit seinen Schriften, Vorträgen und Aktionen auf originelle Weise die spirituelle Medienwelt.

In diesem ersten Teil des Gesprächs mit Thomas Schmelzer stellt er dar, warum Rudolf Steiner noch immer für ihn ein wunderbarer Lehrer ist – dem Leben zugewandt, immer auf der Suche nach Lösungen für die Probleme der Welt.

Steiners Interesse galt, dem Menschen zu helfen, seine edelsten Eigenschaften zu fördern. Aber Gronbach verschweigt auch die Schattenseiten der Anthroposophen nicht, für die noch immer Steiners Wort als einzige Autorität gilt.

 

Wenn Du Lust hast, die Perlen von Rudolf Steiners Weisheitslehre für Dein eigenes Leben zu nutzen und von ihnen zu profitieren - zum Wohle des ganzen - dann schau mal hier rein: Aktuelle Termine mit Sebastian Gronbach