Freitag, 22. August 2014

Ein sehr interessanter Tag


Ich werde oft gefragt, ob ich jemanden etwas geben kann, wodurch er negative Energien zurückweisen kann oder in positive Energien transformieren kann.

Aber ich transformiere nichts, ich weise nichts zurück und ich verwandel es nicht in sein
 Gegenteil. Und nein: Ich verlange auch keine vollständige Bewusstheit. Ich sage nur: Belasse den Geist in diesem momentanen Zustand. Da ist weder Annehmen noch Aufgeben.

Der Tag, an dem wir uns dermaßen entlasten, wird sehr interessant.

Keine Kommentare: