Donnerstag, 16. April 2015

Mache Deine Krise zum Tor für etwas wunderbares

"Jeder Mensch ist eine Gattung für sich", sagt Rudolf Steiner. Denn in allen von uns leuchtet zwar verborgen die selbe Flamme. Aber die Kunst besteht darin, einen Menschen so anzusprechen, dass Licht & Wärme dieser Flamme *als* dieser einzigartigen Menschen voll zur Geltung kommen können. 
Jeder Mensch ist gleichermaßen ungetrennt von allem UND ganz autonom - eine Gattung für sich eben. In unserem SATSANG am Donnerstag geht es heute genau darum.
Satsang ist ein Zusammensein von Menschen, die durch gemeinsames Hören, Reden, Nachdenken und Versenkung in die spirituelle Lehre nach der höchsten Einsicht streben. In einem Satsang stehen Deine Lebensfragen im Vordergrund. Du lernst Dich und Dein Leben – mit allen Problemen und Chancen – aus der höchsten Perspektive zu betrachten. So entdeckst Du (nicht erst im Nachhinein) einen tiefen Sinn in Deiner Biografie. Du verstehst warum Du da bist und kannst so jeden Tag erfüllter und befreiter Leben. Mache Deine Krise zum Tor für etwas wunderbares.


Keine Kommentare: