Donnerstag, 28. Januar 2016

Reisebericht aus Indien und den "Medical Camps"

Vor wenigen Tagen sind wir aus Indien zurückgekommen. Im letzten Monat haben wir dort ehrenamtlich für „Medical Camps“ gearbeitet, in einem Armen-Krankenhaus Patienten besucht und Kleider verteilt – und Freundschaften mit vielen Menschen geschlossen: „Es sind die menschliche Beziehungen und Freundschaften die unsere Welt heilen“, so Fedelma. Außerdem reiste wir mit einem Guru zu dem heiligsten Ort Indiens.

Von diesem Abenteuer, der spirituellen Kraft und den gesellschaftlichen Konflikten Indiens werden wir am Wochenende mit vielen Bildern berichten: In der Anahata Akademie bei Bonn. 

Zum Abschluss laden wir zu einem Kirtan ein, der unser Herz berührt und jedes Leben verändern kann. Die Veranstaltung ist gratis – unser Geschenk für Dich!
Bitte melde Dich zu dem Event per Mail oder telefonisch an:

Mail: kontakt@anahata-akademie.de
Telefon: 0228 915 620 66
Adresse:

Huppenbergstr. 41b53343 Wachtberg-PechDeutschland

Keine Kommentare: