Donnerstag, 10. März 2016

Der ganze Gott. Der ganze Mensch. - Workshop & Satsang -


Die Seele des modernen Menschen - zersplittert und fragmentiert - ist auf der Suche nach neuem Sinn und erfüllender Ganzheitlichkeit. Wir können sagen: Die Seele des modernen Menschen ist auf der Suche nach einem neuen Gefäß, einer authentischen Verkörperung, mit der sie sich als kreatives und waches Wesen auf diesem Planeten inkarnieren kann. 


Das Verständnis eines "Ganzen Gottes und eines Ganzen Menschen" ist so ein Gefäß. Eine ganzheitliche Perspektive hilft uns, scheinbar unüberbrückbare Perspektiven zu vereinen. Um in einer aufregenden Ganzheitlichkeit wiedergeboren zu werden.

In diesem Workshop versuchen wir nichts weniger als die gesamte Welt - ja, den gesamten Kosmos - zu umarmen und zu integrieren. D
ies ist ein bedeutsamer Schritt für jede zarte Seele und jeden wagemutigen Pionier.

Indem wir zusammen in einen evlutionären Satsang gehen, öffnen wir unsere Herzen und unseren Geist um die tiefgründige Wahrheit zu erfahren. Wir tauchen ein in eine tranformierende spirituelle Praxis, die Dir einen zeitlosen Blick auf Dein wahres Selbst schenken kann.

Gemeinsam mit dem erwachten spirituellen Lehrer Sebastian Gronbach und dem integralen Psychologen Joachim Wetzky wirst Du an diesem Tag Wissen und Weisheit empfangen, meditieren, Mantren singen und den Segen eines verwirklichten Menschen erfahren.

ADRESSE: Saarner-Bewegungs-Schule
Saarner Straße 63
45481 Mülheim an der Ruhr

TICKET FÜR DEINEN WORKSHOP: 75,- Euro

INFOS & ANMELDUNG: joachim.wetzky@gmail.com

Keine Kommentare: